Valentino – ein Mode-Kaiser wird 80

geburtstag-torte-mode

80 Jahre alt- ein Leben in Mode. Valentino Garavani DER italienische Modedesigner feiert Jubiläum. Am 11. Mai hatte er Geburtstag. Die Modewelt dankt und erinnert sich zurück. An alte Zeiten, die aufgrund Valentinos modischem Glanz, nie ganz alt werden konnten.

Bekannt für das Einkleiden der schönsten und vor allem reichsten Erdenbürger- und das stolze 45 Jahre lang. Grund genug, an dieser Stelle dem Mode- Kaiser Respekt zu zollen. Auch wenn Valentino seine aktiven Modetätigkeiten bereits im Jahre 2008 niederlegte, ist und bleibt er in aller Munde. Doch warum eigentlich? Was zeichnete sein Schaffen aus?

Ein Valentino Rot im Mode- Olymp

Wie keiner schuf Garavani Eleganz, besser gesagt: Er lebte sie. Kleider in schwarzer, weißer oder roter Farbe. Feminine Ausstrahlung, die durch Valentino zur Höchstform getrieben wurde, entlehnt aus der bildnerischen Kunst. Der als Valentino Clemente Ludovico Garavani geborene, erfand das sogenannte „Valentino Rot“. Er studierte die Haute Coture in Paris und eröffnete unter großem Erfolg ein Atelier in Rom, seiner selbsternannten Heimat.

Es dauerte nicht lange, bis Valentino der war, der er bis heute ist. Zu seinen ersten Kunden gehörten unter anderem Elizabeth Taylor. Letztere lobte ihn stets in den höchsten Tönen und wurde zu einer seiner treuesten Kundinnen überhaupt.

Auch Kennedy-Witwe Jacqueline zeigte sich von Valentino begeistert und trug eines seiner Kleider sogar auf ihrer Hochzeit: Ein elegantes, weißes Cocktail- Kleid. Man kann nur hoffen, dass dem Mode- Kaiser auch in Zukunft Inspiration geschenkt wird und er der Modewelt weiterhin erhalten bleibt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>